Hyaluronsäure – das neue Schönheits-geheimnis der Stars?

0
(0)

Wir können immer auf Prominente zählen, die als Versuchskaninchen für die neuesten Kosmetik- und Schönheitsbehandlungen dienen. Während der Botox ™ Begeisterung, kommentierte sogar Regisseur Martin Scorsese, dass er keine Schauspielerinnen mehr finden konnte, die die Stirn runzeln konnten! Vielleicht hatten es Schauspieler, Politiker, Musiker und ähnliche Personen satt, wie die Ehefrauen von Stepford auszusehen, denn der neueste Trend in der Kosmetik betrifft Hyaluronsäure, eine Schlüsselkomponente des menschlichen Gewebes, die den Körper mit essentieller Feuchtigkeit versorgt und eine Möglichkeit bietet, Falten ohne Verlust des Gesichtsausdrucks zu beseitigen. Hyaluronsäure ist in Gesichtsinjektionen erhältlich, die Berichten zufolge von Berühmtheiten wie Charlie Sheen, Tommy Lee Jones und Oprah Winfrey bevorzugt werden, die sich für Restylane entschieden haben, ein Hyaluronsäure-Faltenauffüller, der die Lippe, Falte oder Falte anhebt und Volumen schafft. Hyaluronsäure-Injektionen entspannen die Muskeln nicht, sondern “füllen” stattdessen die am stärksten von Falten und feinen Linien betroffenen Bereiche auf.

Es gibt auch mehrere neue, nicht-invasive Schönheitsprodukte, die Hylauronsäure enthalten oder die körpereigene Hyaluronsäureproduktion stimulieren. Offenbar sind volle Lippen a la Angelina Jolie ein Muss, weil Prominente aller Altersgruppen auf City Lips, ein von City Lips Cosmetics entwickeltes Spitzenprodukt, verblöden. Das Produkt City Lips stimuliert die Lippen zur Produktion von eigenem Kollagen und Hyaluronsäure, wodurch die Lippen schmerzfrei größer werden. Laut Karen Rauen, der Chemie-Direktorin des Good Housekeeping Institute, “Der City Lips Lippen-Plumper, so fanden wir heraus, macht die Lippen der Menschen durchschnittlich drei Millimeter dicker”. Berühmtheiten wie Teri Hatcher, Nicolette Sheridan, Jamie Lynn Discala, Virginia Madsen, Melissa Rivers, Angela Bassett, Lacy Chabert, Lake Bell, Eliza Dushku, Bijou Phillips, Haylie Duff, Kathy Griffin, Tracy Ross, Marlee Matlin, Shannon Elizabeth, Michelle Rodriguez, Faith Evans, Giuliana Depandi, Debbie Matenopoulos und Prinzessin Ann Claire sind angeblich große Fans von City Lip Cosmetics.

Biot statt Botox - Cremen statt spritzen

Es gibt noch andere Hyaluronsäure verstärkende “Lippenpuffer” auf dem Kosmetikmarkt, darunter Lucky Lips, die angeblich den Hyaluronsäurespiegel nur 48 Stunden nach der Anwendung um 148% erhöhen. Andere berühmte Hyaluronsäure-Schönheitslieblinge sind die Daynite24+ Tages- und Nachtcreme von MyVitalSkin, eine leichte, gut riechende Creme mit Hyaluronsäure, und Biotulin Supreme Skin Gel – auch Botox aus der Flasche genannt, eine Anti-Aging-Gel, die reich an Hyaluronsäure ist und der Haut hilft, das 1000-fache ihres Gewichts an Wasser zu halten, was einen natürlichen Plump-Effekt bewirkt. Alles in allem scheint es zwischen Gesichtsinjektionen und nicht ausweichenden Schönheitscremes viel Hoffnung zu geben, diesen schwer fassbaren Jungbrunnen zu finden; für Berühmtheiten und für das gemeine Volk gleichermaßen!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top